Die Einscheibenmaschine wird zum Reinigen, Schleifen und Polieren von Fußböden verwendet.
Bestehend aus einer Deichsel und dem Maschinengehäuse, kann optional noch ein Flüssigkeitstank montiert werden. Vor Inbetriebnahme des Gerätes muss es der Körpergröße angepasst werden. Hierzu wird die Deichsel ungefähr auf Hüfthöhe des Anwenders eingerastet, wodurch die bestmögliche Balance erlangt wird. Durch das Senken der Deichsel lenkt die Maschine nach links, durch ein Anheben nach rechts. Es ist empfohlen, einen neutralen und schaumarmen Reiniger zu verwenden (bitte die Betriebsanleitung beachten).
Je nach Reinigungsverfahren und Fußbodenbelag muss das verwendete Reinigungspad angepasst werden.
Die Umdrehungsgeschwindigkeit ist abhängig vom jeweiligen Modell, wobei diese bei einigen auch manuell eingestellt werden kann.
Unterteilt in drei Kategorien gibt es die Normalläufer (ca. 160 - 180 Umdrehungen pro Min.), den High-Speed-Maschinen (300-750 Umdrehungen pro Min.) und den Ultra-High-Speed-Maschinen (750-2500 Umdrehungen pro Min.).

Pads/ Bodenreinigungsscheiben
Je nach Verwendungszweck muss das Reinigungspad einer Einscheibenmaschine angepasst werden.
Diese bestehen aus einem Gemisch von Polyester- und Nylonfasern (Polyamid), in welches Schleifpartikel eingearbeitet sind.
Die Unterschiede bestehen sowohl in der Dicke, der Härte als auch in der Größe der eingearbeiteten Schleifpartikel, welche für den Abrieb zuständig sind. Alle Pads sind farblich markiert, jedoch ist zu beachten, dass diese nicht genormt sind und von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sein können.

Bei PolymerChemie ist die farbliche Kennzeichnung wie folgt:
Blau – Trockenreinigung, anschleifen von Beschichtungen
Rot – Cleanern
Weiß – Polieren
Beige – Trockenpolieren
Schwarz – stark verschmutze Böden und Grundreinigung
Braun (extra hart) - stark verschmutze Böden
Grün – Unterhaltsreinigung und Grundreinigung

Faser- und Garnpads
Sogenannte Faser- und Garnpads werden für die Teppichreinigung mit Hilfe einer Einscheibenmaschine verwendet. Die aus Polyerster und/oder Polyamid bestehenden Faser-/Microfaserpads besitzen einen velourartigen Flor und haben eine Faserlänge von bis zu 15mm. Die Garnpads, oder auch Bonnet Pads, hingegen bestehen zusätzlich zu Polyester und Polyamid auch aus Baumwolle und Viskose und haben teilweise eingearbeitete Nylon-Streifen in den Pads. Die schlingenartige Oberfläche hat eine Faserlänge zwischen 5-25mm.

Tellerbürsten
Tellerbürsten werden zum shampoonieren, schleifen, polieren und schrubben von Oberflächen verwendet. Je nach Anwendung sind die Borsten unterschiedlich hart. Nach der Verwendung können die Pads unter warmen Wasser ausgewaschen werden, wobei textile Pads auch in der Waschmaschine gereinigt werden können. Hierbei sind unbedingt die Angaben des Herstellers zu beachten.